HomeAbout usContact usAdvertiseGuidelinessite maprss


iCal Behörden große Besorgnis zum Ausdruck gebracht sieben Fälle bekannt, in der die Grippe, bei dem festgestellt wurde, als eine potenzielle Quelle für eine menschliche Grippe-Pandemie, wurden in den südlichen US.Mexican Behörden gewarnt, die Menschen zu vermeiden oder Massen mit der U-Bahn, da es eine massive Impfkampagne in den bevölkerungsreichen Ländern Hauptstadt der Weltgesundheitsorganisation in Genf, die aktiviert seine globale Epidemie Operations Centre, sagte 57 Menschen gestorben war von verdächtigen Schweinen Grippe in Mexiko. Mexikanische Gesundheitsminister Jose Angel Cordova sagte mindestens 16 Menschen starben an der Grippe Schweinepest in zentralen Mexiko, während die Beamten der Untersuchung wurden 45 Tote und 943 Infektionen möglich. Es ist ein Virus mutiert, die von Schweinen und an einige Menschen, sagte Dr. Cordova auf television.WHO Sprecher Thomas Abraham sagte: Wir sind sehr, sehr besorgt. Wir haben, was zu einem neuartigen Virus, und es hat sich von Mensch zu Mensch. Wird eine interna;
  • home
  • xml
  • Copyright © 2009. All Rights Reserved.